Law In German

Download PDF by Anja Balitzki: Amicus curiae briefs und die WTO: Das Kriterium der

By Anja Balitzki

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, word: 1,3, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, summary: Am nine. Februar dieses Jahres hat der Appellate physique der WTO seinen Jahresbericht 2008 veröffentlicht. Zum Inhalt des Berichts gehört unter anderem der Fall China – vehicle elements, in welchem dem Appellate physique ein amicus curiae short unaufgefordert zugesandt wurde. Diesen stufte der Appellate physique allerdings als „nicht erforderlich“ für seine Entscheidungsfindung ein. Solch eine Formulierung kann mittlerweile in Bezug auf amicus curiae briefs als typisch bezeichnet werden. Eine genaue Begründung der Ablehnung solcher briefs durch den Appellate physique oder die Panels erfolgte bisher nur bedingt, used to be zu Rechtsunsicherheit geführt hat.
Diese Arbeit beschäftigt sich daher mit dem Kriterium der Sachdienlichkeit, welches der Appellate physique zwar innerhalb der Streitbeilegung entwickelt, aber nur in begrenztem Maße näher konkretisiert und ausgelegt hat.
Im ersten Teil (2.) wird auf die Herkunft und Bedeutung von amicus curiae briefs eingegangen. Dadurch soll dem Leser deutlich gemacht werden, warum dieses Thema im Rahmen der WTO kontrovers diskutiert wird. Daraufhin (3.) erfolgt eine genauere Beschreibung der Zulassung und Handhabung von amicus curiae briefs anhand von Streitbeilegungsverfahren der WTO. Im folgenden Teil (4.) wird erläutert, warum es einer näheren Konkretisierung des Kriteriums für amicus curiae briefs bedarf. Außerdem wird herausgestellt, woran es an der jetzigen Rechtslage mangelt und inwiefern dies gelöst werden könnte. Aufgrund der vorgegebenen Länge der Arbeit ist es nicht möglich einen allgemeinen Überblick über die Problematik der amicus curiae briefs zu geben. Auch beschränkt sich daher die Beschreibung der Streitbeilegungsverfahren auf das Wesentliche im Hinblick auf die Sachdienlichkeit.
Das Ziel dieser Arbeit ist es, zum einen das Kriterium der Sachdienlichkeit darzustellen und zum anderen, darauf aufbauend, einen Vorschlag zur Konkretisierung dieses Kriteriums zu machen. Sie dient zugleich als potentieller Aufruf an die Mitglieder der WTO sich der Dringlichkeit dieser Aufgabe bewusst zu werden.

Show description

Read Online or Download Amicus curiae briefs und die WTO: Das Kriterium der Sachdienlichkeit und seine fehlende Konkretisierung (German Edition) PDF

Similar law in german books

Download PDF by Yvonne Schmidt: Die gegenwärtige Situation in Israel/Palästina aus

Fachbuch aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, Karl-Franzens-Universität Graz, 111 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der seit Jahrzehnten dauernde ungelöste Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern zählt zu einem der komplexesten Themen des Völkerrechts und der Internationalen Beziehungen.

Grundlagen des M&A-Geschäftes: Strategie – Recht – Steuern - download pdf or read online

Für den Erfolg des M&A-Geschäftes ist die Kenntnis der Geschäftsgrundlagen von entscheidender Bedeutung. M&A-Transaktionen kommen in jeder Konjunkturphase der Wirtschaft vor; neben den spezifischen Anforderungen aus diesen Rahmenbedingungen und den genuinen Anforderungen der einzelnen Branchen sind die Grundlagen des M&A-Geschäftes wesentlicher Bestandteil für die Erreichung der strategischen Zielsetzungen.

Aufenthaltsrecht und Sozialleistungen für Geflüchtete: - download pdf or read online

Welche Rechtspositionen gibt es im Asyl- und Flüchtlingsrecht? Welche sozialen Ansprüche haben geflüchtete Menschen? Im Asyl- und Flüchtlingsrecht richten sich die konkreten Lebensbedingungen und die Gewährung von Leistungen nach dem Verfahrensstand und dem prestige der Betroffenen. Der vorliegende Praxisleitfaden verbindet deshalb Migrations- und Sozialleistungsrecht.

Krankheitsbedingte Kündigung: Betriebliches by André Kasper,Nadine Ihrig PDF

Die krankheitsbedingte Kündigung – used to be ist zu beachten? Die Wirksamkeit der krankheitsbedingten Kündigung ist mit strengen Vorgaben des Gesetzgebers und der Rechtsprechung verbunden, die letztlich dem Schutz der arbeitsunfähig erkrankten Mitarbeiter dienen. Die Autoren zeigen die verschiedenen Arten der krankheitsbedingten Kündigung auf und behandeln deren Wirksamkeitsvoraussetzungen vor dem Hintergrund der hierzu ergangenen Rechtsprechung.

Additional resources for Amicus curiae briefs und die WTO: Das Kriterium der Sachdienlichkeit und seine fehlende Konkretisierung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Amicus curiae briefs und die WTO: Das Kriterium der Sachdienlichkeit und seine fehlende Konkretisierung (German Edition) by Anja Balitzki


by Jason
4.1

Rated 4.29 of 5 – based on 49 votes